Dateivorgabe

Anlieferung der Druckdaten

Möglichkeiten der Datenübermittlung:

 

Upload Center – schnell und komfortabel
• gleich nach der Bestellung
• je nach Artikel 2 bis 5 Dateien hochladen
• max. Dateigröße je Datei 30 MB

 

Wichtiger Hinweis:
Upload von Dateien über das UPLOAD-Center
nur mit ein Kundenaccount möglich!

 

Datenupload
Auf der Artikelseite haben Sie die Möglichkeit die Daten per
Datenupload auf unseren Server zu laden.
Max. Datengröße 10 MB

 

E-Mail
• an mkdruckservice@web.de mit Auftragsnummer

 

Postweg mit Datenträger
• CD Rom
• Blu-Ray-Disk
• DVD
• Memory-Stick’s, USB-Stick’s,

 

FTP-Upload
Bei besonders großen Daten können Sie unseren
FTP-Account benutzen.

 

FTP-Zugangsdaten:
Erhalten sie nach der Bestellung

 

AUFLÖSUNG

mindestens 75 dpi bis maximal 150 dpi

alternativ für sehr große Dateien gilt: Maßstab 1:10 bei mindestens 750 dpi bis 1500 dpi

Achten Sie beim PDF-Export auf die Auflösung der Bilder. Die Standardeinstellung liegt bei 300dpi. Das ist für den Maßstab 1:1 zu viel, und für Maßstab 1:10 zu wenig.

 

FARBEINSTELLUNGEN

CMYK Farbraum mit den Farbprofilen: COATED FOGRA 39, COATED FOGRA 27 oder ISO Coated V2

Tiefes Schwarz legen Sie bitte im CMYK Farbton 85/85/70/100 an.

Überdruckeinstellungen sollte immer deaktiviert sein.

RAL, HKS- oder Pantone-Töne können im Vierfarb-Digitaldruck (CMYK) nicht immer zu 100% getroffen werden. Nennen Sie uns die gewünschte Sonderfarbe und wir werden uns an diese bestmöglich annähern.

Sonderfarben wie Gold und Silber sind im Vierfarb-Digitaldruck (CMYK) nicht druckbar. Es ist uns aber möglich, durch Mischfarben gute Gold- und Silber-Effekte zu erzielen. Bitte sprechen Sie uns bei Fragen hierzu an.

 

FORMAT

Folgende Datei-Formate werden von uns unterstützt:

(.pdf) PDF/X-3 Standard

(.jpg) Bildformate
Wenn Sie .jpg-Dateien erstellen, speichern Sie diese bitte immer mit den höchsten Qualitätseinstellungen.

(.ai) Adobe Illustrator
Bei offenen Formaten wie .ai Dateien bitte die Bilder einbetten.

(.eps) Encapsulated Postscript

(.svg) skalierbare Vektorgrafik
Wenn Sie die Daten als Vektordatei vorliegen haben, wandeln Sie bitte die Schriften immer in Kurven/Pfade um.

Bitte speichern Sie Dateien aus Adobe Photoshop oder GIMP immer als .jpg-Datei ab.
Bei Dateien aus Adobe InDesign, achten Sie auf die PDF-Export-Einstellungen. Die Dateien sind sonst sehr groß.

 

ANSCHNITT UND ZUGABE

Legen Sie Ihre Druckdaten immer ohne Anschnitt oder Schnittmarken im bestellten Endformat an. Ausnahmen gibt es bei Platten und dem Konturenschnitt. Nähere Informationen dazu finden Sie unter dem jeweiligen Abschnitt.

 

HOHLSAUM

Der Hohlsaum kann frei bedruckt werden und ist im Endformat des Banners inbegriffen. Für die Produktion des Hohlsaums benötigen wir keine Zugaben. Beachten Sie, dass alle wichtigen Motive und Schriften vom Rand entfernt sein sollten, damit sie nicht durch den Hohlsaum bzw. dessen Nähte gestört werden. Der Randabstand richtet sich nach der Größe des Hohlsaumes, flach gemessen.

 

KONTURENSCHNITT

Bitte legen Sie die zu schneidenden Elemente mit 3mm Zugabe an. Der gewünschte Konturenschnitt sollte in einer Sonderfarbe angelegt und die Kontur auf “Überdrucken” eingestellt sein. Aus technischen Gründen dürfen Elemente nicht kleiner als ca. 10mm sein, da sich diese ansonsten schwer aufbringen lassen.

 

PLATTEN UND SCHILDER

Bitte legen Sie die Druckdaten mit 3mm Anschnitt an. Bei einer Lochbohrung legen Sie die Bohrlöcher bitte mit dem gewünschten Durchmesser der Bohrung an. Die Bohrung sollte in einer Sonderfarbe angelegt und auf “Überdrucken” eingestellt sein. Die Bildauflösung bei Platten sollte mindestens 150-300dpi betragen.

 

 

X